Donnerstag, 25. August 2016

Kinder kreativ werden lassen

Ein Portrait über die Städtische Malschule Oberhausen

von Jana Weiß


Fröhliches Lachen tönt durch die Räume der alten Styrumer Schule. Bunte Materialen, wohin das Auge reicht. Stifte, Scheren, Pappe, Papier. Langsam füllen sich die Räume. Ganz klar: Es ist Malschule! Schon seit fast 50 Jahren kommen Kinder und Jugendliche mehrmals die Woche in die Städtische Malschule Oberhausen – aus gutem Grund.

Fertige Werke © LUDWIGGALERIE